Christian Mäder

Nebst der Entwicklung von Software interessiere ich mich auch stark für die Architektur derjenigen. Meine Spezialität sind hoch-verfügbare Systeme. Dies sind Anwendungen, die so konzipiert werden, dass der Ausfall von Teilsystemen keinen Ausfall des Gesamten zur Folge hat. Deshalb beschäftige ich mich viel mit Cloud Technologien wie Cloud Functions, Docker und Kubernetes, mit SRE Themen wie Automation, Ausfallsicherheit und Monitoring sowie mit Verbindungstechnologien wie gRPC, DNS und TCP/IP.

Ein guter Arbeitstag bedeutet für mich, dass ich etwas Neues dazu lernen konnte.